Oktober 2019

Eine niederösterreichische Marktgemeinde und das Videospielevent GAME CITY verbindet jetzt mehr als nur der Name.
Im Burgenland werden Gemeinden, die an der Initiative „Deine Gemeinde – jung.aktiv.innovativ“ teilnehmen, ausgezeichnet.
Das Salzburger Riedenburg-Areal ist ein Musterbeispiel moderner Stadtplanung.
Mit der Verlagerung von Arbetisplätzen soll der ländliche Raum gestärkt werden.
In zwei niederösterreichischen Bezirken laufen Projekte, die die Abfallwirtschaft umweltfreundlicher machen sollen.
In Niederösterreich wurden besten Gemeindezeitungen, die besten Homepages, Social-Media-Auftritte und Newsletter gesucht.
Die Steiermark ist das erste Bundesland mit einem Blackout-Maßnahmenkatalog.
Ein Leitfaden gibt in Niederösterreich Tipps, wie man Veranstaltungen jugendgerecht durchführt.
In Ternitz hat man eine Lösung gefunden, mit der man auch ohne eigenes Auto ans Ziel kommt.
Die Gemeinden Pusterwald und Leobersdorf holten beim Wettbewerb „Entente Florale 2019“ Gold für Österreich.

September 2019

Zwei Tiroler Gemeinden führten den Bargeld-Service für Wirte bereits im Mai 2019 ein.
Die Europa-2020-Steuerungsgruppe formulierte Ziele für die kommende Förderperiode.
In Oberösterreich will man bei Neubauten und Renovierungen alternative Baumaterialien verwenden.
Ein Bericht des steirischen Landesrechnungshofes zeigt, dass sich die Zusammenlegung positiv ausgewirkt hat.
Der Tiroler kauft Grundstücke an, entwickelt Bauprojekte und gibt sie auf Vorschlag der Gemeinden zu günstigen Konditionen weiter.