Juni 2019

Wie Ferienjobs und Pflichtpraktika steuerlich richtig eingestuft werden.

Mai 2019

Die Abbildung der internen Leistungsbeziehungen innerhalb der Gemeinde aus umsatzsteuerlicher Sicht.

April 2019

Der Gemeindebund begrüßt die Entlastung der Bürger, mahnt aber, dass die Finanzierung der kommunalen Aufgaben sichergestellt sein muss.
Wann unterliegen Betriebe gewerblicher Art beim Kauf von Gegenständen aus anderen EU-Ländern der Steuerpflicht?

März 2019

Welche formellen Voraussetzungen gibt es für den Vorsteuerabzug?

Februar 2019

Bei Durchführung eines Infrastrukturprojektes durch Gemeinden kommt es zu keiner Verpflichtung zur Einbehaltung und Abfuhr der Abzugsteuer.
Die dritte Etappe der Steuerreform wird zu Mindereinnahmen bei den Gemeinde-Ertragsanteilen von mehr als 400 Millionen Euro pro Jahr führen.

November 2018

Wer seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Freude machen will, hat aus steuerlicher Sicht einige Dinge zu beachten.
Die Tätigkeit als Postpartner ist als unternehmerische Tätigkeit der Gemeinde im umsatzsteuerlichen Sinne einzustufen.

Oktober 2018

Der Bundesvorstand des Gemeindebundes sprach sich gegen eine Vereinheitlichung der Kommunalsteuer aus.

September 2018

BgA müssen Kriterien wie wirtschaftliche Selbständigkeit und privatwirtschaftliche Tätigkeit erfüllen sowie Einnahmen erzielen.
Ab 1. Jänner 2019 erhalten Eltern monatlich 125 Euro. Eine Aufteilung zwischen den Eltern ist möglich.

Juli 2018

Welche Möglichkeiten der Überlassung gibt es zwischen Gemeinden und Betrieben gewerblicher Art?


Juni 2018

Gemeindebund-Generalsekretär Walter Leiss plädiert dafür, den Missstand abzustellen, bevor die Gerichte entscheiden müssen.

Was bei Betrieben gewerblicher Art steuerrechtlich zu beachten ist.