Michael Ogertschnig ist interimistischer Leiter des Zentrums für Management im Gesundheits- und Pharmawesen an der Donau-Universität Krems. Während des Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien (Mag.) am Institut für Managementberatung im Gesundheitswesen in Weinheim (DE) tätig. Seit 2013 Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Leadership and Management (MBA). Seit 2017 Promotionsstudium an der Andrássy Universität Budapest. Aktuelle Forschungsschwerpunkte im Bereich Primärversorgung und Gesundheitswirtschaft. Foto: Andrea Reischer

Artikel dieses Autors...