Gestalten & Arbeiten / Kinder

Schon seit Urzeiten setzt sich unsere Gesellschaft aus einer Mischung der verschiedensten Altersgruppen zusammen. Die ältere Generation vermittelt ihre Weisheit, die Erwachsenen leisten die harte Arbeit und die Kinder erlauben uns einen Blick in unsere eigene Zukunft. Eine Gemeinde spiegelt dieses klassische Gesellschaftsbild heute wider und die Verantwortlichen in den Gemeinden müssen sich um jede Altersgruppe kümmern. Den Kindern kommt dabei natürlich eine besondere Bedeutung zu – es handelt sich dabei schließlich um die Schutzbefohlenen in unserer Gesellschaft. Vom Kindergarten bis hin zur Wahrung ihrer Gesundheit, sollte alles in einer Gemeinde gewährleistet sein. Wir informieren umfassend zu allen Aspekten dieses Themas.


September 2016

In den Gemeinden Schoppernau, Götzis und Viktorsberg entstehen neue Spielplätze.

Landesrätin Barbara Schwarz will für den weiteren Ausbau Geld vom Bund.

Vorzeigeprojekt in Stadt Haag für alle Altersgruppen

In St. Johann im Saggautal wird gemeinsam ein Platz gestaltet.

Bis 2018 sollen zusätzlich 1.500 Kinderbetreuungsplätze geschaffen werden.


Juli 2016

Drei Bregenzerwald-Gemeinden bauen Platz für vier Kindergartengruppen.

Kooperation im Rahmen des Audit "familienfreundlichegemeinde" mit UNICEF Österreich.

Für Schulhöfe gibt es bis zu 40.000 Euro.

Sechs Gemeinden wurden für ihre Programme ausgezeichnet.

Nach wie vor bieten 15 Prozent der Gemeinden kein Angebot für die Kleinsten an.


Juni 2016

„Family Lanes“ machen Behördenwege angenehmer.

Auszeichnung für Maßnahmen, die im Rahmen des Audits familienfreundlichegemeinde realisiert werden.

Wie es Deutsch Schützen-Eisenberg von der Abwanderungs- zur Zuwanderungsgemeinde schaffte.

Impulse für eine jugend- und familienfreundliche Politik sollen gesetzt werden.

Entlastung für Familien mit niedrigem Einkommen bereits ab Herbst 2016.