Österreichische Bautage

16.-18. November 2021
Congress Loipersdorf
Schaffelbadstraße 220
8282 Loipersdorf

Kontakt

Österreichischer Kommunal-Verlag GmbH
01/532 23 88-0

Zur Webseite Zur Anmeldung E-Mail senden

Die Gemeinden sind der größte öffentliche Investor des Landes und spüren als Auftraggeber die Veränderungsprozesse der Bauwirtschaft im besonderen Maße. Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind derzeit die großen Trends in der Bauwirtschaft.

Im Rahmen der Österreichischen Bautage 2021 halten Experten Vorträge und Workshops zu den vor allem für Auftraggeber, aber auch für Auftragnehmer wichtigen Veränderungsprozessen in der Bauwirtschaft. Themen sind unter anderem:

  • Digitalisierungsmaßnahmen für sich und die Bürger richtig nutzen und dadurch Vorteile schaffen 
  • Durch Lean Construction Mehrwert bei Bauprojekten schaffen
  • Bauindustrie und Planer diskutieren über faire Auftragsvergabe für bessere Projekte
  • Technische, rechtliche und praktische Aspekte bei der E-Mobilität im Wohnbau
  • Sanierung als wichtigster Beitrag zum Green Deal Austria
  • Best Practice zu klimafittem Planen & Bauen (z.B. Bauteilaktivierung)

Ausgewiesene Experten sprechen über die Herausforderungen des Planens und des Bauens heute und in Zukunft, an die Keynotes und Kurzvorträge schließen sich Podiumsdiskussionen mit hochkarätigen Vertretern der Planungs- und Baubranche. In vertiefenden Workshops können sich die Teilnehmer aufgrund der kleineren Gruppengröße mit den Vortragenden direkt austauschen.

 

Weitere Veranstaltungen...

Treffpunkt Bäderwirtschaft

Wien, 23.-24.03.2022

Kommunalwirtschaftsforum

St. Veit an der Glan, 31.03.-01.04.2022