1. Österreichischer Hochwasseraktionstag

11.-12. September 2024
Schlossmuseum Linz
Schlossberg 1
4020 Linz

Kontakt

Martin Waschak
01/535 57 20-7

Zur Webseite Zur Anmeldung E-Mail senden

Hochwasserereignisse bedingen aufgrund ihrer räumlichen Dimension Kooperationen. Daher muss ein zukunftsfähiges Hochwasserrisikomanagement funktionale Einheiten entlang eines Fließgewässers bis hin zum gesamten Einzugsgebiet betrachten. Dies erfordert Zusammenarbeit zwischen Bürgern, Organisationen und Gebietskörperschaften.

Im Rahmen des ersten Österreichischen Hochwasseraktionstages diskutieren Vertreter:innen von Gemeinden, Verbänden, Behörden, Betreiber:innen und Planer:innen aus dem gesamten Bereich der Wasserwirtschaft sowie aus der Wirtschaft und der Wissenschaft über das richtige Handeln vor einem Hochwasserereignis, um während und nach einem Hochwasserereignis das Richtige zu tun.

Weitere Veranstaltungen...

KI-Dialog für Gemeinden und Städte

Altenmarkt Zauchensee, 16.-17.09.2024