FSV-Infonachmittag: Einsatzleiter und Lenker im Winterdienst - Wahl der optimalen Salzstreumenge

04.10.2021
Hotel Imlauer & Bräu Salzburg
Rainerstraße 12-14
5020 Salzburg

Kontakt

Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr
01/585 55 67-0

Zur Webseite Zur Anmeldung E-Mail senden

Art, Zeitpunkt und Umfang der erforderlichen Schneeräum- und Streueinsätze hängen von der Verkehrsbedeutung  der  einzelnen  Straßen  ab.  Die Art des verwendeten Streumittels wird von den vorhandenen Verkehrsmengen bestimmt.

In den vergangenen Jahren gab es in Österreich eine umfangreiche Forschungstätigkeit zu Effizienz und Wirksamkeit der Salzstreuung. Die dabei im Rahmen von Feld- und Laborversuchen gewonnenen und in der Winterdienstpraxis erprobten Erkenntnisse werden bei dieser Winterdienst-Schulung eingehend erläutert. Die Zusammenhänge von Schneefallmenge, Fahrbahntemperatur und Verkehrsmenge werden dargestellt, um daraus eine optimale Salzstreumenge abzuleiten. Ebenso wird auf die neuesten Entwicklungen in der Salzstreu- und Gerätetechnik eingegangen.

Weitere Veranstaltungen...

Kommunalwirtschaftsforum

St. Veit an der Glan, 18.-19.10.2021