Schritt in Richtung Fusion

3. August 2015
In Eferding will man über eine Fusion der Gemeinden Eferding, Fraham, Hinzenbach und Pupping diskutieren.

In einem überparteilichen Forum soll mit Vertretern der vier Kommunen debattiert werden. Das Projekt soll von Experten begleitet werden. Aufs Tapet gebracht hatte das Thema der junge Bürgermeisterkandidat der VP, Severin Mair.



Auch die Bevölkerung soll mitreden. Am Donnerstag, 6. August haben interessierte Bürger um 19 Uhr im Bräuhaus Eferding die Möglichkeit, sich anhand des Beispiels Rohrbach-Berg ein Bild über Vor- und Nachteile einer Fusion zu machen. Der Rohrbacher Bürgermeister Andreas Lindorfer leitete dort das Projekt der Gemeindezusammenlegung und wird sowohl über den Prozess, als auch über seine Erfahrungen mit der Gemeindezusammenlegung berichten. Zudem werden die Potenziale für die Region Eferding durch einen Zusammenschluss präsentiert.