Oktober 2019

KOMMUNAL-Chefredakteur Hans Braun über "Fake News" auf unterschiedlichen Ebenen.
Die Gesundheitsexpertin Lilly Damm meint, dass Pflegepersonal oft mehr helfen können als Schulärzte.
Der Arzt Andreas Barnath unterstützt die Forderung des Gemeindebundes nach Ausweitung des Mutter-Kind-Passes.
In der Diskussion um Schulärzte fordert die Gesundheits- und Pflegemanagerin Andrea Gundolf Gesundheitsfachpersonal für Schulen.
Gemeindebund Generalsekretär Walter Leiss fragt sich, wie viel Europa zum Klimaschutz beitragen kann.
Präsident Alfred Riedl über die Forderungen des Gemeindebundes an die neue Bundesregierung.

September 2019

Der Leiter des Instituts für Kommunalwissenschaften, Friedrich Klug, setzt sich kritisch mit der Umstellung auf die neue VRV auseinander.
Gemeindebund-Pressesprecher Andreas Steiner erläutert, dass die Diskussion um den Bodenverbrauch am Land anders geführt wird als in städtischen Regionen.
Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl fordert eine Entbürokratisierung des Wahlrechts und Verbesserungen bei der Briefwahl.
Gemeindebund-Generalsekretär Walter Leiss fürchtet, dass das freie Spiel der Kräfte im Parlament noch teure Wahlzuckerln bringt.

August 2019

Gemeindebund-Experte Bernhard Haubenberger über das Problem mit den Eisenbahnkreuzungen.

Juli 2019

Eisenbahnkreuzungen: Das Gegenteil von Gut ist gut gemeint.

Juni 2019

Gemeindebund-Generalsekretär Walter Leiss hofft, dass in der Zeit bis zur Wahl keine neuen budgetwirksamen Gesetze beschlossen werden.
Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl warnt vor teuren Versprechen auf Kosten der Kommunen.
KOMMUNAL-Chefredakteur Hans Braun über das Demokratieverständnis der Kommunalpolitik.