E-Learning für die Nationalratswahl

Mo, 07.08.2017 - 13:55

Das Innenministerium bietet Personen, die bei der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 in einer Wahlbehörde tätig sind, ein Online-Lernprogramm.

Es wurden zwei Kurse erstellt. Der eine richtet sich an die in Wahllokalen tätigen Personen, der andere an jene Personen, die am Wahltag und insbesondere bei der Auswertung der Briefwahlstimmen am Montag nach dem Wahltag in einer Bezirkswahlbehörde mitarbeiten. Ein zusätzliches neues Modul widmet sich der Gültigkeit und Ungültigkeit von Stimmzetteln.

Am Ende der Kurse kann eine Bestätigung in Form eines Zertifikats erworben werden. Die Teilnahme ist freiwillig, allen in den Wahlbehörden tätigen Personen wird vom BMI allerdings eine Teilnahme zur Vorbereitung der Nationalratswahl empfohlen.

www.bmi-elearning.at

Mehr zum Thema

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNAL.AKTUELL anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)

Aktuelle Beiträge aus allen Themenbereichen