Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Günther Mitterer, Präsident des Salzburger Gemeindeverbandes, Helmut Mödlhammer, ehemaliger Präsident des Salzburger Gemeindeverbandes und LH-Stv.
Christian Stöckl. Foto: LMZ/Neumayr/SB

Gemeinden leben Bürgernähe

Di, 02.05.2017 - 17:13

Am Salzburger Gemeindetag 2017 in St. Johann wurde Helmut Mödlhammer von seiner Funktion als Präsident des Österreichischen Gemeindebundes verabschiedet.

"Als Gemeindereferent des Landes Salzburg sehe ich jeden Tag, welche besondere Bedeutung die Gemeinden für unser Land haben. Sie begleiten die Bürgerinnen und Bürger von der Kinderbetreuung bis zum qualitätsvollen Wohnen und Leben im Alter. Sie bieten die Rahmenbedingungen für Ehrenamt, Sicherheit, Zusammenhalt und stehen für den Erhalt der regionalen Kultur. Auf kommunaler Ebene stehen das Füreinander und eine verantwortungsvolle Politik, die sich am Wohl der Menschen orientiert, an erster Stelle“, so Landeshauptmann Wilfried Haslauer am 18. April, beim Gemeindetag 2017 in St. Johann im Pongau, bei dem Helmut Mödlhammer von seiner Funktion als Präsident des Österreichischen Gemeindebundes, die er von 1999 bis 2017 ausübte, verabschiedet wurde.

„Alle drei Formen von ‚Bürgermeister‘ – Bürgermeister der Gemeinde Hallwang, Präsident des Salzburger Gemeindeverbandes und Präsident des Österreichischen Gemeindebundes – waren bis vor Kurzem in einer einzigen Person vereinigt – und das über viele Jahre“, betonte der Landeshauptmann, der Mödlhammer große Anerkennung für sein langjähriges verdienstvolles Wirken aussprach.

18 Jahre Präsident des Österreichischen Gemeindebundes

Helmut Mödlhammer wurde am 26. November 1951 in Koppl geboren. Er besuchte die Volksschule Guggenthal und im Anschluss das Akademische Gymnasium Salzburg. Mödlhammer studierte Publizistik und Politikwissenschaften und war Journalist, zuerst bei der Salzburger Volkszeitung, dann dem Salzburger Volksblatt und danach wiederum bei der SVZ. Von 1992 bis 2014 war Mödlhammer Präsident des Salzburger Gemeindeverbandes und von 1999 bis 2017 Präsident des Österreichischen Gemeindebundes. Er wurde in diese Funktion insgesamt dreimal wiedergewählt. Mödlhammer ist Träger des Silbernen und des Großen Goldenden Ehrenzeichens der Republik Österreich sowie des Großen Ehrenzeichens des Landes Salzburg.

Mehr zum Thema

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNAL.AKTUELL anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)

Aktuelle Beiträge aus allen Themenbereichen