Mai 2019

Das neue burgenländische Naturschutzgesetz soll Deregulierung und Verfahrenskonzentration bringen.
„Die Brennnessel“ unterstützt Gemeinden bei der Verwirklichung von Projekten zu Natur- und Biodiversitätsschutz.
Die Initiative "Blühendes Österreich" vergibt einen Preis für für Biodiversität und nachhaltige Landwirtschaft.

November 2018

Eine Umfrage zeigt, dass Waldbewirtschaftung und -pflege in vielen Gemeinden keine Priorität hat.

Oktober 2018

Mit dem Naturschutz- und Gemeindepreis „Brennnessel“ sollen Leuchtturmprojekte in den Gemeinden sichtbar gemacht werden.

September 2018

Die Bundesforste starten eine Woche der Seenreinigung an beliebten Badeseen in ganz Österreich.

Juli 2018

Im Waldviertel versuchen Gemeinden die Gefahren des Klimawandels zu erkennen und Chancen zu nutzen.


Juni 2018

Die Auswirkungen des Mittels „Bti“ auf Grundwasser und wasserlebende Organismen.

Bereits 17 oberösterreichische Gemeinden verzichten auf den Einsatz von chemischen Pestiziden.


Mai 2018

Die Salzburger Gemeinde nimmt am Lebensqualität- und Nachhaltigkeitswettbewerb „Entente Florale Europe“ teil.

Salzburger Pilotprojekt für bienenfreundliche und artenreiche Blühflächen.

In Vorarlberg arbeiten Naturschutz, Gemeinden, Wasserwirtschaft und Fischerei in einem Interregprojekt zusammen.

Im Rahmen des „Natur im Garten“-Gemeindetags wurden ökologisch arbeitende Kommunen mit dem „Goldenen Igel“ ausgezeichnet.


April 2018

In Oberösterreich diskutiert man, wie man angesichts zahlreicher Wolf-Sichtungen reagieren soll.


März 2018

34 Vorarlberger Gemeinden sind Teil des Naturvielfalt-Netzwerks.