Land & Leute / Salzburg

Die Salzburger können auf gesamt 119 Gemeinden in ihrem Bundesland stolz sein. Die Stadt von Mozart und der Festspiele ist international ein Begriff. Die Altstadt in der Stadt Salzburg zieht jedes Jahr tausende Touristen an. Aber auch viele andere Gemeinden im Bundesland Salzburg sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Fuschl Am See beheimatet das international bekannte Unternehmen Red Bull, Bad Gastein hat sich einen überregionalen Namen als Bade- und Kurort gemacht und Zell am See gilt als einer der wichtigsten Wintersportorte in ganz Österreich. Die Salzburger Gemeindearbeit ist darauf ausgerichtet, die reiche Tradition des Landes zu bewahren und diese mit einer erfolgreichen Zukunft zu verbinden. Wie die Bewältigung dieses Spannungsfeldes in der realen Umsetzung aussieht, zeigt diese Rubrik.


Februar 2020

Ein Leader-Projekt ermöglicht in Salzburger Gemeinden die Errichtung digitaler Gemeinde-Hotspots.

Dezember 2019

Eine Untersuchung in Salzburger Gemeinden zeigt, dass in Städten mit viel Fremdenverkehr mehr Müll anfällt.

November 2019

In Salzburg wurden gegen zwei Gemeindechefs Verfahren wegen Übertretung des Pflegegesetzes eingeleitet.

Oktober 2019

Gemeindebund und Städtebund warnen vor negativen Folgen auf die Akttraktivität des Bürgermeisteramtes.
Das neue Salzburger Nächtigungsabgabengesetz sieht eine Auskunftspflicht für Online-Plattformen vor.
Um die Gemeindeordnung verständlicher zu machen, fließen Anregungen der kommunalen Praktiker mit ein.
Am 1. Salzburger Energie-Gemeindetag wurde Engagement für umweltfreundliche Wärmeversorgung ausgezeichnet
Das Salzburger Riedenburg-Areal ist ein Musterbeispiel moderner Stadtplanung.
Mit der Verlagerung von Arbetisplätzen soll der ländliche Raum gestärkt werden.

September 2019

Die Europa-2020-Steuerungsgruppe formulierte Ziele für die kommende Förderperiode.
Mit 29 Jahren ist der Jurist Florian Juritsch der derzeit jüngste Bürgermeister Salzburgs.

August 2019

Die Landesstatistik hat ermittelt, wo es das größte Bevölkerungsplus seit der ersten Volkszählung im Jahr 1869 gab.
Bei einer gemeinsamen Wanderung tauschten sich Salzburger Gemeinderätinnen über ihre Erfahrungen aus.
Zwei Leader-Initiativen im Flachgau und im Pongau fördern das Miteinander im Ort.
20 Gemeindechefs informierten sich über aktuelle LEADER-Projekte in der Region Weinviertel-Manhartsberg.