Land & Leute / Niederösterreich

Das größte Bundesland Österreichs bietet mit seinen 573 Gemeinden zahlreiche Mikrokosmen – vom Speckgürtel rund um Wien, bis zum Waldviertel oder ins Marchfeld hinein. Die Herausforderungen in den jeweiligen Gemeinden können sich durch diese Vielfalt stark unterscheiden. Genau das macht die Berichterstattung über die Gemeindearbeit in Niederösterreich so interessant. Von schwierigen Situationen im Verkehr bis zum Spannungsfeld zwischen Natur und Kultur - Viele unterschiedliche Problemstellungen werden in Niederösterreich auf unterschiedlichste Arten gelöst. Aus diesem Grund kann diese Rubrik auch für Gemeinden in anderen Regionen in Österreich viel Inspiration bieten.

Lesen Sie hier kommunale Neuigkeiten aus Niederösterreich


Mai 2018

In Niederösterreich wird der Lehrgang Lehrgang „Wir bilden Gemeinde“ ins Leben gerufen.

In Lassee kann man mittels Smiley kundtun, ob man mit dem Bürgerservice zufrieden ist.

VRV

Das Land Niederösterreich unterstützt kleine und mittlere Gemeinden beim Gemeindestraßenmanagement.

17 Gemeindevertreter aus ganz Österreich nutzen den Lehrgang des Klimabündnis.

Welche Arten gibt es und worauf ist zu achten, wenn sich die Steuerprüfer anmelden.

Bewohner und Gäste sollen von leistbaren Angeboten profitieren.

Der Präsident des des niederösterreichischen Gemeindevertreterverbandes der SPÖ erhielt 95 Prozent.

Im Rahmen des „Natur im Garten“-Gemeindetags wurden ökologisch arbeitende Kommunen mit dem „Goldenen Igel“ ausgezeichnet.


April 2018

Der Wettbewerb der NÖ Dorf- und Stadterneuerung findet zum zehnten Mal statt.

In Baden wurden die Gemeinde-Bediensteten befragt, wie sie ihre Wege zurücklegen. Nun werden Maßnahmen gesetzt.

Das Land Niederösterreich unterstützt seine Gemeinden mit außertourlichen Finanzierungen

Die Gastronomen in der niederösterreichischen Gemeinde Berg haben sich aus eigener Initiative für ein Rauchverbot entschieden.

Die Messie-Problematik aus rechtlicher Sicht am Beispiel Niederösterreichs - Teil 3 der Serie

Ein Nachwuchsprogramm des Landes NÖ fördert den Einstieg von jungen Frauen in eine politische Karriere.