Land & Leute / Kärnten

Wir präsentieren stolz die Gemeindearbeit aus dem Bundesland mit dem mediterranen Flair. Kärnten liegt mit seinen 132 Gemeinden beinahe schon am Mittelmeer, doch wer braucht bei diesen wunderschönen Seen schon ein Meer? Kärnten gehört innerhalb Österreichs zu den Top Destinationen für einen Sommerurlaub und die Gemeinden wissen, wie sich der Charme des Bundeslandes perfekt in Szene setzen lässt. Die Gemeinden setzen aber auch zahlreiche Projekte für die ansässige Bevölkerung um. Viele davon sind dank ihrer Kreativität und ihres Erfolges berichtenswert und genau darum kümmern wir uns in dieser Rubrik.


Januar 2017

Die Kärntner Verwaltungsakademie bietet einen Lehrgang für Gemeindemitarbeiter.


Dezember 2016

Die Kärntner Gemeinde Moosburg setzt auf Photovoltaik im großen Stil.

Vor allem in kleineren Gemeinden gibt es ein deutlich höheres Gehalt.

Jedes Projekt wird zu 50 Prozent, maximal 100.000 Euro, unterstützt.

Förderaktion für Regionen läuft noch bis Ende März 2017


November 2016

Für die Umsetzung der Strategie wurde ein Topf für die Gemeinden geschaffen

Insgesamt sind jetzt 45 Gemeinden im Energie- und Klimaschutzprogramm.

Geld für Gemeinden aus dem Regionalfonds.


Oktober 2016

Alle Feuerwehren sollen bestehen bleiben.

Anteil an Frauen in der Kommunalpolitik soll erhöht werden.

Experte: Familienbetriebe haben ihre Hausaufgaben gemacht.

Herbert Gaggl ist seit 25 Jahren Bürgermeister von Moosburg im Bezirk Klagenfurt-Land.


September 2016

Kostenlose Unterstützung durch Familiengesundheitspflegerinnen

Marika Lagger-Pöllinger kam als Quereinsteigerin in das Bürgermeisteramt.

Erfolgsmodell für Zusammenarbeit von Kärnten und Slowenien will mit Natur und Radfahren punkten.