Energieeinsparung
Siemens
Energieeinsparungsprojekte mit Garantie

Energieeffizienz schafft perfekte Orte

Mi, 13.06.2018 - 12:52

Wussten Sie, dass rund 40 Prozent der Lebenszykluskosten eines Gebäudes auf den Energieverbrauch entfallen? Siemens Building Technologies unterstützt Gemeinden dabei, den Energiebedarf in Gebäuden signifikant zu verringern und damit Kosten zu sparen. Der effiziente Einsatz von Energie und der verantwortungsbewusste Umgang mit Ressourcen werden immer wichtiger. Unnötige Ressourcen zu erkennen und zu vermeiden ist für 91 Prozent der Gemeinden in Österreich ein wichtiges Zukunftsthema.

Die Reduktion von Energiebedarf und Energiekosten ist ein kontinuierlicher Prozess: Siemens Building Technologies beschäftigt sich seit über zehn Jahren intensiv mit der Thematik und passt Produkte und Lösungen laufend an neue Anforderungen an.

Das umfassende Portfolio beinhaltet innovative Lösungen, Systeme, Produkte und Services, die für ein optimales Gleichgewicht zwischen Gebäudeleistung, Komfort und Nachhaltigkeit sowie für maximale Effizienz sorgen. Angeboten wird eine gesamtheitliche Leistungspalette: vom Zähler, über die Gebäudeautomation, bis zum Energiemanagementsystem. Damit die Effizienz von Gebäuden mit den Jahren sogar steigt, statt abzusinken, bietet Siemens BT Energieoptimierungsdienste für eine kontinuierliche Leistungs- und Kostenverbesserung. Durch präventive und korrektive Wartung und Instandsetzung können eventuelle Probleme oder Störfaktoren früh erkannt und damit vermieden werden.

Ein einfacher Weg, um Energie und somit auch Kosten zu sparen, ist das Energieeinsparungsprojekt mit Garantie von Siemens BT. Typische Maßnahmen sind Modernisierung und Optimierung von Heizung, Lüftung und Beschattung sowie Verringerung des Wasserverbrauchs und Verbesserung des Raumklimas. Dadurch werden die Betriebskosten gesenkt und der Wert des Gebäudes gesteigert. Sämtliche Investitionen finanzieren sich durch die Energieeinsparungen selbst – die Investitionskosten werden aus den eingesparten Energiekosten bestritten. Danach profitiert die Gemeinde zu 100 Prozent von den reduzierten Betriebskosten und von der durch die Modernisierung bewirkten Wertsteigerung ihrer Immobilie.

Mehr zum Thema

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNAL.AKTUELL anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)

Aktuelle Beiträge aus allen Themenbereichen