Gemeindefusion

Um die Verwaltung effizienter zu machen, wird immer wieder die Zusammenlegung von Gemeinden gefordert. Zwangsweise Fusionen werden aber von der Bevölkerung meist abgelehnt, weil sich die Menschen stark mit ihrem Heimatort identifizieren. Hier bieten Gemeindekooperationen eine sinnvolle Alternative, bei der die traditionellen Strukturen erhalten bleiben, aber benachbarte Gemeinden in den verschiedensten Bereichen – von der Verwaltung über den Bauhof bis zum Winterdienst – eng zusammenarbeiten.

Aktuelle Beiträge aus allen Themenbereichen