An den Klimawandel anpassen

7. Dezember 2016
Bei einer Informationsveranstaltung wurde diskutiert, welche Möglichkeiten Gemeinden haben, sich an den Klimawandel anzupassen. Landesrat Rolf Holub informierte die Gemeinden, dass sie die Möglichkeit haben, an der Förderaktion „KLAR“ (Klimawandel-Anpassungsmodellregionen) des Klima- und Energiefonds teilzunehmen.





Um die Förderaktion „KLAR" in Anspruch zu nehmen, müssen sich mindestens zwei Gemeinden zu einer Region zusammenschließen. Die Einwohnerzahl muss zwischen 3.000 und 60.000 liegen. Die Aktion läuft noch bis Ende März 2017