September 2018

Das Urheberrecht ist derzeit im Umbruch. Die EU versucht, rechtliche Fragen zu Medien-Plattformen zu regeln.

August 2018

Gemeindebund-Generalsekretär Walter Leiss fordert, dass sich der Gesetzgeber entscheidet, was ihm wichtiger ist.
Die EU will Daten, die im öffentlichen Sektor vorhanden sind, zugänglich machen. Für Gemeinden ist das aber kompliziert und teuer.

Juli 2018

Ein Mustertext soll Gemeinden unterstützen, wenn sie mit Beschwerden bezüglich der DSGVO konfronitert sind.

April 2018

Wo man die richtige Ausstattung bekommt, um die gesetzlichen Vorgaben umsetzen zu können.

Ein umfangreicher Arbeitsbehelf soll Gemeinde unterstützen, sich auf die neuen Datenschutz-Regelungen vorzubereiten.


März 2018

Gemeindebund-Generalsekretär Walter Leiss fordert klare Regelungen.

Rechtsanwalt Franz Nistelberger über Social Media und Datenschutz

Die „Datenschutz-Grundverordnung“ tritt mit 25. Mai in Geltung. In den Gemeinden ist noch viel zu tun.

Ein Leitfaden für Gemeinden liegt jetzt vor. Wesentliche Klarstellungen fehlen aber noch immer.


Februar 2018

Die Firma Reißwolf bieten einen kostenlosen Service zur Vernichtung sensibler privater Daten.


Dezember 2017

Die Gemeinden sollen ein Hilfsmittel für die Umsetzung der ab Mai geltenden Regeln erhalten.


November 2017

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt mit 25. Mai 2018 in Geltung.


Oktober 2017

Jede Behörde und jede öffentliche Stelle muss einen Verantwortlichen benennen.


August 2017

Das Datenschutz-Anpassungsgesetz hat unmittelbare Auswirkungen auf die Gemeinden.