Michael Graf
Landesmedienservice Burgenland

Neuer Umweltanwalt bestellt

Michael Graf ist neuer Umweltanwalt im Burgenland. Der 48-Jährige lehrte acht Jahre an der Fachhochschule Burgenland im Bereich Energie- und Umweltmanagement, ehe er Anfang 2010 zum Amt der Burgenländischen Landesregierung wechselte.

Der neue Umweltanwalt war auch noch nach seinem Wechsel in den Landesdienst als Lektor an der Fachhochschule tätig. Im Landesdienst selbst war er zuletzt mit der Leitung des Referats Gewerbe in der Abteilung 5 - Baudirektion betraut. Seine Aufgabenbereiche waren technische Angelegenheiten und Sachverständigengutachten in Bereichen wie Luftschadstoffe, Chemikalienwesen, Energietechnik und Heizungswesen.

Der gebürtige Leithaprodersdorfer - wohnhaft in Deutsch-Brodersdorf - ist Diplomingenieur der Technischen Chemie und hat ein Doktoratsstudium der technischen Wissenschaften absolviert.

Immer informiert bleiben!

Jetzt für KOMMUNAL.AKTUELL anmelden und die Neuigkeiten der kommunalen Welt kommen direkt in Ihr Postfach.
 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere sie.*

Ja, ich möchte im Newsletter persönlich angesprochen werden! (optional)

Aktuelle Beiträge aus allen Themenbereichen